Erste Personalausstellung in Kunstgalerie fabra ars – Armen und Olga Gasparyan

 In Aktuelles

Personalausstellung in der Kunstgalerie fabra ars

02.12.2016 – 31.12.2016

Künstlerfamilie Armen und Olga Gasparyan „Magnum ignotum“

ARMEN GASPARYAN wurde 1966 in Kapan, Südarmenien, geboren. Er lebt und arbeitet seit 1984 in Sankt Petersburg. Von 1988 bis 1993 studierte er an der Staatlichen  Pädagogischen Herzen-Universität. Er ist Mitglied der Künstlervereinigung  Sankt Petersburg. Arbeiten von Gasparyan  befinden  sich in Privatsammlungen  in Deutschland, Holland, Finnland, in den USA und in Russland.

OLGA GASPARYAN wurde 1970 in Jekaterinburg geboren. Von  1988 bis 1993 studierte sie an der Russischen Staatlichen Pädagogischen Herzen-Universität. Ihre Arbeiten finden sich in privaten Sammlungen in Deutschland, Holland, Belgien, USA und Russland.

Zur Vernissage am 02.12.2016 um 17.00 Uhr sind Sie und Ihre Freunde recht herzlich eingeladen!

Grüne Zitadelle von Magdeburg

Breiter Weg 8a, 39104 Magdeburg

Öffnungszeiten: täglich 10-18 Uhr

0

Start typing and press Enter to search