Olga Gasparyan im Zerbster Rathaus

 In Aktuelles

Nach dem großen Erfolg 2015 sind Werke der St.-Petersburger Künstlerin Olga Gasparyan wieder in Zerbst/Anhalt zu sehen

vom 13.08.2018 bis 25.09.2018

Olga Gasparyan wurde 1970 in Jekaterinburg geboren.

1988 bis 1993 studierte sie Kunst an der Russischen Staatlichen Pädagogischen Herzen-Universität.

Ihre Arbeiten sind in vielen privaten Kollektionen in Deutschland, Holland, Belgien, USA und Russland zu finden.

Rathaus Zerbst/Anhalt

Schlossfreiheit 12, 39261 Zerbst/Anhalt

Öffnungszeiten – Mo-Fr 09:00-17.00 Uhr

 

 

 

0

Start typing and press Enter to search